Wiesbadens Unternehmen sind ein enorm wichtiger Bestandteil der Stadt und sorgen mit den Zahlungen der Gewerbesteuer, aber häufig auch vielen weiteren Förderungen oder Stiftungen, für den Wohlstand, den wir in unserer Landeshauptstadt besitzen. Nach der letzten Erhöhung der Gewerbesteuer haben uns kostenbedingt leider einige, mitunter große Unternehmen verlassen. So hat einer der größten europäischen Hotelketten, die B&B Hotels, ihre Deutschland-Zentrale nach Hochheim verlegt. Ohne eine große Attraktivitätssteigerung für Unternehmen, war es falsch diese Erhöhung vorzunehmen und so den Abzug großer Gewerbesteuerzahler zu verursachen. Wir möchten wieder mehr Unternehmen in Wiesbaden ansiedeln, darum soll die Stadt attraktive Gewerbeflächen für Unternehmen ausweisen und eine gute ÖPNV-Verbindung sicherstellen.

-JU Wiesbaden-

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung!

Registrieren Anmelden