Gerade in einer Großstadt sind Spielplätze ein wichtiger Bestandteil für Familien und Orte der Begegnungen. Doch in puncto Sicherheit und Sauberkeit gibt es Verbesserungsbedarf. Es müsste Sanitäranlagen auf allen Spielplätzen geben. Doch selbst, wenn diese vorhanden sind, sind sie oftmals ganz geschlossen oder nur in den Sommermonaten stundenweise geöffnet. Spielplätze in der Stadt werden jedoch ganzjährig bespielt. Zwar gibt es einige Spielplatzbetreuer in Wiesbaden, die u.a. dafür zuständig sind, doch reicht deren Zahl bei weitem nicht aus. Auch stellen bspw. die Überreste nächtlichen Drogen- oder Alkoholkonsums eine Gefahr für spielende Kinder dar. Von daher würde ich es begrüßen, wenn einerseits die Zahl der Sanitäreinrichtungen erhöht wird und andererseits vor allem mehr Spielplatzbetreuer eingesetzt werden. Denn saubere Spielplätze tragen nicht nur bei den dort spielenden Kinder zum Wohlbefinden bei, sondern auch bei den Anwohnern und vorbeilaufenden Fußgängern und tragen somit letztlich auch zu einem gepflegten Stadtbild bei.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

2 Kommentare

Michael Hofmeister, 30. August 2020 um 12:35 Uhr

Vor allem brauchen wir abwechslungsreiche Spielplätze ... auch zur Kompensation des weggefallenden Verkehrskindergartens am Platz der Deutschen Einheit, sollte man die Kombination: Spielplatz, Verkehrserziehung, Abenteuer und Bildung nicht vernachlässigen - siehe Spielplatz in der amerikanischen Siedlung!

Arnd Mommsen, 03. Juni 2020 um 13:06 Uhr

Konkret können Spielplätze Orte der Begegnung sein.
Das setzt Sauberkeit und Sicherheit voraus und dass ich alle Bürger dort auch wohlfühlen.
Spielplatzbetreuer, Sozialarbeiter und nicht zuletzt regelmäßige Bestreifung von Stadt- und Landespolizei sind eine von mehreren Ideen. Insgesamt würde sich eine Investitionsoffensive anbieten, die das soziale Zusammenleben am konkreten Beispiel Spielplatz fördert. Aber auch ökologische Aspekte könnten berücksichtigt werden wie attraktive Baumbepflanzung, die die Aufenthaltsqualität im Zuge heißer werdender Sommer fördert.

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung!

Registrieren Anmelden