Für mehr Sicherheit und Ordnung in der Stadt. Meine Vorschläge wären:
Thema 1: Professionalität in der Bekämpfung von Einbruchskriminalität.
Die Erweiterung des im Polizeipräsidium Wiesbaden eingerichteten Tatortkommissariats als Kriminaldauerdienst in einer Neustruktur der hessischen Kriminalpolizei birgt die hohe Chance, dass Strategien in der Bekämpfung von organisierten Banden mit hoher Fachlichkeit umgesetzt werden und Opfer von Einbruchskriminalität rund um die Uhr betreut werden. Eine professionelle Spurensuche und-Sicherung wird dadurch sichergestellt, Fahndungen nach Tatverdächtigen unmittelbar ausgelöst, Zeugen zeitnah befragt und Geschädigte nach der Straftat durch Bereitstellung fester Ansprechpartner in der Kriminalpolizei fachlich und kompetent.

Thema 2: Aktivschutz der Kriminalpolizei zu digitalen Angriffen auf Firmennetzwerk.
Einrichtung einer Kompetenzstelle „Internetkriminalität“ in der Kriminaldirektion Wiesbaden als Ansprechpartner des Kompetenzzentrums im Hessischen Landeskriminalamt soll 24-Stundenschutz mit Beratungsleistungen und einen Soforteinsatz nach Zugriffen auf interne Betriebsgeheimnisse bieten. Die Internetkriminalität bedroht die Existenz des Mittelstandes, dessen Schutz von zentraler politischer Bedeutung ist.

Thema 3: Prävention Bekämpfung gegen Salafismus und zum islamischen Terrorismus als Schutz für unserer multikulturelle Gesellschaft.
Die Präventionsdienstelle im Polizeipräsidium Wiesbaden muss seine Maßnahmen zur Eindämmung von Salafismus und dem islamischen Terrorismus verstärken. Der polizeiliche Staatsschutz der Kriminaldirektion Wiesbaden wird mit einer Neuorganisation der hessischen Kriminalpolizei kompetent aufgestellt. Erkenntnisse zu einem aufkeimenden Salafismus und islamischen Terrorismus muss die hessische Polizei einheitlich analysieren und durch Bündelung der Präventions- und Bekämpfungsstrategien entgegenwirken.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

1 Kommentar

Arnd Mommsen, 27. August 2020 um 11:00 Uhr

Eher keine kommunale Aufgabe, aber vielleicht mal Astrid Wallmann ansprechen!

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung!

Registrieren Anmelden