Wir fordern die Verlängerung der Öffnungszeiten des Sternschnuppenmarktes bis zur gesetzlich geltenden Nachtruhe um 22 Uhr bzw. die Verschiebung der Öffnung um eine bzw. eine halbe (am Wochenende) Stunde nach hinten. Als mitunter schönster Weihnachtsmarkt der Region, lockt der Wiesbadener Sternschnuppenmarkt tagtäglich viele tausend Besucher insbesondere in den Abendstunden in die Stadt. Um diesen eher abendlichen Besuchermagneten zu stärken, ist eine Verschiebung der Öffnungszeiten förderlich.

-JU Wiesbaden-

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung!

Registrieren Anmelden