Liebe Parteifreunde, für die stark gebeutelte Gastronomie wäre es wünschenswert wenn, wie in anderen Städten bereits üblich, unkompliziert Aussenflächen am Straßenrand als Sitzplatzfläche genehmigt würde. 2-3 Parkplätze mit Europaletten zur Terrasse umgebaut, können bereits viel helfen. Die Genehmigungen Sollten erstmal bis Ende nächsten Jahres gratis erteilt werden. Ein unbürokratischer und sehr preiswerter Beitrag zur Rettung der Gastronomie. Viele Grüße Christian Henkes

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung!

Registrieren Anmelden