Kunst ist ein lebendiges Medium, um die Menschen generationsübergreifend ins Gespräch zu bringen. Im künftigen Wiesbaden sollte der Wiesbadener Künstlerschaft mehr Achtung entgegengebracht werden. Die Kunstarche Wiesbaden e.V. kommt diesem Auftrag nach, in dem sie Vor- und Nachlässe aufbereitet und ausstellt. Jedoch ist für eine sinnvolle Aufbewahrung auch eine adäquate Ausstattung zu fordern. Übersichtlichkeit kann nur in entsprechenden Grafikschränken und Regalen gewährleistet werden. Eine Klima- , Brandmelde, und Alarmanlage sind von Nöten. Diese Ausstattung würde auch als Anerkennung der ehrenamtlichen Arbeit verstanden. Felicitas Reusch Vorsitzende

Bild: Logo der Kunstarche Wiesbaden, Entwurf Wolf Spemann

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag