Gesellschaftlicher Zusammenhalt ist das Kernelement, das eine Gesellschaft lebenswert und zukunftsfähig macht - dafür braucht es ehrenamtlich Aktive, ein starkes Gesundheitswesen und soziale Unterstützung in vielen Lebenslagen. Der Zusammenhalt entsteht nicht von allein und kann auch nicht in allen Facetten verordnet werden, aber einige Rahmenbedingungen lassen sich durchaus aktiv gestalten. Welche Werte müssen uns in den kommenden Jahren leiten, damit wir in einer Stadt leben, die für Ihre Bürger da ist und in der sich die Bürger für die Mitmenschen und die Stadt engagieren?

Unser Zusammenhalt von morgen

Einheitliche Kontaktstelle für Polizeidienste schaffen

Auch wenn in der Presse die Aufgabenteilung für Stadtpolizei und Verkehrspolizei als erfolgreich organisiert gefeiert wurde, ist es dem Bürger im Bedarfsfall (!!) kaum zu vermitteln, wie der ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Mehr Rechte für Fußgänger

Wiesbaden wäre eine so schöne Stadt, um sie per Pedes zu erkunden und auch, um Fuß die Alltagsdinge zu erledigen. Leider ist die gesamte Stadt komplett mit PKW vollgestellt. Mit Kinderwagen ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Kultur und Kunst in Wiesbaden gemeinsam mit Kulturpolitiker:innen stärken

Unser Zusammenhalt von morgen

Gemeinsamkeiten

Ich wünsche mir, dass in Wiesbaden nicht jeder Vorschlag einer Partei oder Beschlüsse von Magistrat und Stadtparlament sofort von anderen Parteien bzw. der opposition "zerpflückt" ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Weltdokumentenerbe Wiesbadens zur Schau stellen

Wöchentliche, abendliche Projektion des UNESCO-Weltdokumentarerbes „Metropolis“ auf eine innerstädtische Wand. In der Murnau-Stiftung am Wiesbadener Schlachthof befindet sich dieser ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Akzeptanz von Kunst über die Jahrzehnte

Kunst ist ein lebendiges Medium, um die Menschen generationsübergreifend ins Gespräch zu bringen. Im künftigen Wiesbaden sollte der Wiesbadener Künstlerschaft mehr Achtung entgegengebracht ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Historisches Wiesbaden für Einheimische und Touristen

Die Stadt Wiesbaden hat eine lange Geschichte, die sich noch an vielen Stellen im Stadtbild ablesen lässt: Von den Römern bis in die jüngste Vergangenheit finden sich zahlreiche Baudenkmäler, ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Verkehrsteilnehmer nicht gegeneinander ausspielen

Wenn es um den Verkehr in Wiesbaden geht, so hört man aus meiner Sicht ständig nur, dass man gegen ein Verkehrsmittel oder gegen einen Verkehrsteilnehmer ist. Dabei brauchen wir doch alle ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Für ein seniorenfreundliches Wiesbaden

Wilhelm Vogel, der Kreisvorsitzende der Senioren Union wirbt für ein seniorenfreundliches Wiesbaden von morgen Über die vielen großen Themen dieser Stadt hinaus, die bearbeitet und ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Freizeitbereiche ausbauen

Nicht erst seit Paris und Stuttgart wissen wir, dass Menschen aller Altersgruppen, die nichts tun haben, die sich nicht verstanden wissen, über deren Köpfe hinweg nicht nachvollziehbar ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Parkplatzsituation in Sonnenberg

Auch wenn der grüne Stadtrat Autos vertreiben will. Es werden immer mehr Autos. Durch die komplette Bebauung und Flächenausnutzung von Grundstücken, die Umwandlung von Ein- zu ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Historisches Zentrum für Landes- und Stadtgeschichte

Die Debatten zum Projekt "Stadtmuseum" könnten irgendwann selbst einmal im Museum landen, so lange wird in Wiesbaden schon darüber diskutiert, ob die Stadt ein historisches Museum ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Mehr Wohnraum für Familien

Einführung eines Seniorenmodells nach dem Vorbild anderer Städte. Das heißt, dass Senioren, die in einem großen Haus wohnen und dies an die Stadt verkaufen, im Gegenzug eine barrierefreie, ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Vorgarten-Stellplätze aber kein Baum nach Bauauflage

Wenn der Zusammenhalt in einer Stadt gelingen soll, sind ehrliche, gerechte, transparente, anständige und vernünftige Entscheidungen aller Ämter erforderlich. Dafür hat der ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Gesellschaftlicher Zusammenhalt - menschliche Begegnungen

Ich möchte, dass wir gemeinsam Wiesbaden als lebenswerte Stadt, die sie ist, erhalten und gleichzeitig weiterentwickeln: als wachsende Stadt, die wirtschaftlich prosperiert und in der der ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Mit welchen CDU-Politikern

Ewald Hetrodt hat uns in `Die Unverfrorenen` aufgezeigt, wer auch von der CDU in den letzten 10 Jahren versäumt hat, "Unregelmäßigkeiten" auf Stadtebene nicht einreißen zu lassen. ...
Unser Zusammenhalt von morgen

„Hotspots für Kommunikation“ in allen Alten- und Pflegeheimen notwendig!

Dringend notwendig erscheint es, dass in allen Alten- und Pflegeheimen Möglichkeiten geschaffen werden, dass das WLAN der Einrichtung allen Bewohnern. Zur Verfügung steht. Gerade aktuell, da ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Kulturinitiative FreiRaum

Ich wünsche mir eine Initiative unter dem Motto: "Mehr FreiRaum für die Kunst". Kulturschaffende haben oft das Problem, dass es ihnen in zweierlei Hinsicht an Raum fehlt. Zum einen, ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Erweiterung der Ehrenamtskarte

Würde das sehr begrüßen und unterstützen. Das Ehrenamt muss überhaupt mehr gestärkt und unterstützt werden !
Unser Zusammenhalt von morgen

Gesundheitsstandort Wiesbaden ausbauen

Die lange Tradition als Gesundheitszentrum muss in Wiesbaden wieder aufleben. Andere, sicher nicht auch unwichtige Standbeine, wie u.a. das RMCC wurden Priorität eingeräumt. Auch der Neubau ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Verbingung der Generationen im Vereinsleben

Politik ist oft ein Thema das Spalten kann, aber es kann auch Bindeglied sein. Moderne Medien, E-Sport und Gaming sind Begriffe die nicht kichernd in Kinderzimmern gesprochen werden, sondern es ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Entwicklung der Städtepartnerschaften

Dank an Ingmar Jung für den frischen Wind! Den möchten auch die Vereine zur Förderung Wiesbadener Städtepartnerschaften nutzen. Dazu folgende Wünsche: 1. Bezahlbare Räume ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Bürgerbeteiligung mehr fördern - vielleicht über einen Bürgerhaushalt?

Die von Sven Gerich eingerichtete Stabsstelle Bürgerbeteiligung fristet aus meiner Sicht ein Schattendasein. Wenn man sich die Internetseite dein.wiesbaden.de anschaut, werden dort nur wenige ...
Unser Zusammenhalt von morgen

Ehrenamt mehr fördern - ÖPNV-Ticket und mehr für E-Card-Besitzer

Ohne Ehrenamt geht so gut wie nichts - nicht im Land, nicht in der Kommune. In Wiesbaden lässt die Bereitschaft, mehr im Ehrenamt zu tun, nach. Wie kann man die Wiesbadenerinnen und Wiesbadener ...